Unser Holz, das erfrischende Nass,
die klare Bergluft – unbezahlbar, das wissen wir.

Nachhaltigkeit war uns schon immer sehr wichtig!

Hand in Hand mit der Natur. Nachhaltigkeit punktet in jeder Hinsicht. Sparsamer Umgang mit den natürlichen Ressourcen führt zum nachhaltigen Schutz unserer Umwelt. „Nachhaltig agieren, heißt unsere Welt in der wir leben zu schützen“. Dieses Motto wird tagtäglich in unserem Hotel gelebt.

Ressourcen, die die Natur uns schenkt und wir gehen damit bewusst um. Auch eine Vielzahl an unseren Grundprodukten (Fleisch, Wein, Getreide etc.) aus unserer Küche beziehen wir aus lokalen Bauernschaften und Lieferanten aus der Region. Die Wertschöpfung bleibt der Region somit erhalten.

Um verantwortungsbewusst gegenüber Mensch und Natur zu agieren, setzen wir auf innovative Konzepte. Die natürliche Umgebung einer intakten Natur spiegelt sich im gesamten Hotel Montana wieder. Unsere MitarbeiterInnen sind unser kreatives Grundkapital und Teil des Erfolges. Sie werden permanent auf neue Produkte und Dienstleistung entsprechend eingeschult. Das Montana-Mentoring-Projekt hat vielen MitarbeiterInnen später international erfolgreiche Karrieren ermöglicht. Nachfolgende Generationen sollten das bestmögliche Umfeld vorfinden.

Viel Holz in der Innenarchitektur und ein Gartenparadies in der Hotelanlage schaffen eine natürliche, umweltbewusste Atmosphäre. Der Garten – ist nicht nur das Wohlfühlparadies für Gäste, sondern auch Heimat für Fische, Hummeln, Schmetterlinge und viele weitere Lebewesen der Natur.

Fest steht, dass das Thema Nachhaltigkeit kein Hype ist, sondern etwas, was uns langfristig begleiten wird. Überzeugen Sie sich selbst von den nachhaltigen Vorzügen des Hotels Montana. Ein solcher Urlaub tut einfach gut.

Wenn Sie Teil dieser Erfolgsgeschichte sein wollen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.